Turnier mit neuem Look and Feel

Am Samstag war es endlich soweit. Der Poker Club Langenau e.V. spielte das erste Turnier mit neuem Look des „All in“ Poker Club Manager.

Bereits seit Ende 2016 richtet der Club in Langenau nun schon seine Turniere mit der Unterstützung des “All in” Poker Club Managers aus. So auch vergangenen Samstag, wo wieder etliche Spieler am diesjährigen Osterturnier teil nahmen. Jedoch diesmal mit einer kleinen Premiere.

Nach knapp 4 Wochen Entwicklungszeit präsentierte sich der Poker Club Manager nun im neuen Design. Sowohl die Benutzeroberfläche, als auch der Poker Timer an sich, wurden komplett überarbeitet, um ein noch besseres Look and Feel zu erzeugen. Sowohl für den Benutzer als auch für die Spieler.

Die Benutzeroberläche wurde an den Material Design Standard angelehnt und ist somit noch intuitiver zu bedienen. Auch die Sitzplatzübersicht und der Blind Timer wurden komplett umgestaltet und wirken nun noch übersichtlicher.

Alle Funktionen sind übersichtlich und schnell zugänglich angeordnet und erklären sich praktisch von selbst. Die neue Sitzplatzübersicht und der Blind Timer erzeugen jetzt eine echt tolle Atmosphäre.

Jermain Miller (zweiter Vorsitzender des Poker Club Langenau e.V.